Das Zirkus Projekt

Eine Woche lang neue Herausforderungen, neue Erfahrungen und Spaß – das ist das Zirkusprojekt in Leeden! Seit vielen Jahren kommt alle vier Jahre ein pädagogischer Zirkus mit echtem Zelt in unser kleines Dorf und entführt uns mit unseren Kindern in eine Welt des Zirkus.

Die Kinder lernen eine Woche lang in kleinen Teams für eine Aufführung am Schluss. 
Es geht nicht nur um Artistik, sondern das spielerische Nebenbei-Aneignen von „Softskills“ wie Teamarbeit, Selbstreflexion, Übernahme von Verantwortung, Mut und Präsentation.

Das Wichtigste vorab: vom 7.-13. November 2021 wird es für unsere Kinder an der Teutoburger Waldschule Leeden das Zirkus-Projekt geben! Eine Woche voller Spaß, Herausforderungen und neuen Erfahrungen mit einem Zirkus, der pädagogisch versiert ist, und mit dem die Brochterbecker gute Erfahrungen gemacht haben.

Die beiden Vorstellungen finden am 12.11. statt, die Generalprobe ist am 11.11.2021
Dank versierter Unterstützer im Vorstand des Freundeskreises Stiftsschule Leeden sind wir immer auf der Höhe der aktuellen Corona-Bedingungen!

Wir benötigen Hilfe vor Ort!

Für den Aufbau am 7.11. und den Abbau am 13.11. benötigen wir die Unterstützung von ca. 25 bis 30 Elternteilen. Bitte merkt Euch die Termine vor. Ganz herzlich bitten wir jetzt schon um Spenden für das Zirkus-Projekt: 10 000 Euro müssen erreicht werden! In den letzten Jahren hat das bei Spendenläufen gut geklappt: Freitag, 24. September, werden die 1.+2. Klasse und die 3+4. Klasse eine kurze Strecke am Dorfplatz absolvieren! Infos folgen!